Der beste Döner Rosenheims – oder sogar Bayerns? – Tasty Kebab

Wir lieben es Kaffee zu trinken, so viel steht fest. Wir lieben es allerdings auch, Rosenheims herzhafte Seiten kennenzulernen. Und manchmal muss es einfach schnell gehen. Gerade, wenn wir beide von der Arbeit kommen und keine Lust haben, zu kochen. Und groß essen gehen, das geht ja auch nicht immer. Also haben wir neulich einfach mal einen Imbiss gecheckt – und zwar Tasty Kebab. Vor allem Luise war besonders kritisch, schließlich kommt sie aus der Döner-Hochburg Berlin und hat bisher leider noch keinen vernünftigen in Rosenheim gefunden, der es mit ihrem heiß geliebten Berliner Döner aufnehmen kann – bis jetzt.

Tasty Kebab ist wirklich verdammt tasty! Ein kleiner unscheinbarer Döner-Wagen direkt auf dem Edeka-Parkplatz in der Küpferlingstraße.
An der langen Schlange davor erkennt man schon: da muss es was Gutes geben. Wir haben uns mittags mal einen Döner dort geholt, Anne einen Klassiker und Luise mit gegrilltem Gemüse.

Der Döner schmeckt frisch, das Fleisch (Kalbfleisch aus Österreich) ist lecker und er macht pappsatt. Das Brot ist kein klassisches Dönerbrot, sondern selbst gebackenes Fladenbrot mit Sesam und Kreuzkümmel oben drauf. Dazu wird es leicht gegrillt, damit es schön knackig ist. Saulecker! Und das Beste: die selbst gemachten Saucen, von denen man sich gleich mehrere aussuchen kann.

Der Besitzer hat uns ganz stolz erzählt, dass er monatelang an der Rezeptur der Saucen gefeilt hat. Außerdem hat er lange gebraucht, bis er den richtigen Fleischhändler gefunden hat. Dönerfleisch ist ja leider nicht immer gleich Dönerfleisch. Und in dem Brot steckt eine Geheimzutat, die er niemandem verraten will. Vielleicht schmeckt ihr sie ja raus, wir haben es nicht rausgefunden.

Unterstützt wird der junge Besitzer von seinen liebenswürdigen Eltern. Ein echter Familien-Imbiss eben.


Unsere Lieblinge:

Anne: findet den Klassiker am besten. Einen Döner (4,90 Euro) mit frischem Gemüse, Kalbsfleisch, Zwiebeln, Knoblauch- und Kräuter-Sauce. Ein bisschen scharf sein darf er auch. Und obendrauf kommt dann noch ein Spritzer Zitronensaft, der gibt noch einen Frische-Kick!

Luise: liebt es, wenn ihr Döner noch mit gegrilltem Gemüse gepimpt (5,50 Euro) wird, der macht dann aber auch richtig satt. Auch hier gehört ein Spitzer Zitrone drauf und ihre Lieblingssaucen: Kräuter und Cocktail gemixt.

Fazit:

Endlich mal ein guter Döner und ENDLICH mal keiner mit langweiligem Hähnchenfleisch. Er wird mit Liebe zubereitet und das schmeckt man! Das Fleisch ist lecker, die Saucen sind lecker, und das Brot, oh Mann dieses Brot. Einfach nur Top!

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag immer von 10 bis 20 Uhr

Website:

https://www.facebook.com/LeventTastyKebab/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: